Hinweis

Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Weitere Informationen)

Einverstanden

Juni 2015

Softwarewechsel? Notwendiges Übel oder eine Chance? Softwarewechsel? Notwendiges Übel oder eine Chance?


Erfahrungsaustausch am 30.06.2015 bei der WG Fürth – Oberasbach eG

Sofern bei Ihnen eine Softwareentscheidung ansteht, sollten Sie die Chance nutzen und sich über die Integration von immotion® in Ihrem Unternehmen informieren.

Wir zeigen Ihnen gemeinsam mit unseren Kunden, der Wohnungsgenossenschaft Fürth – Oberasbach eG (ehemaliger GES Anwender), wie immotion® in der Praxis funktioniert. Auch auf die Möglichkeit des Rechenzentrumsbetriebs sowie des BK@1 Verfahrens mit immotion® werden wir eingehen.

„Aus Sicht der Praxis“ – unter dieser Prämisse haben Sie am 30.06.2015 in den Geschäftsräumen der Wohnungsgenossenschaft die Gelegenheit sich über die komfortable und effiziente Abwicklung der Geschäftsprozesse mit immotion® zu erkundigen. Zudem werden Sie über den Migrationsablauf und die Kosten informiert.

Die GAP-Group ist seit über 30 Jahren Profi für die Entwicklung bewährter Immobiliensoftware. immotion® zählt mit mehr als 500 Kundeninstallationen bundesweit zu den am meisten verbreiteten ERP-Systemen in der Wohnungswirtschaft. Die Rumpf IT als langjähriger Partner der GAP-Group sorgt gemeinsam mit Ihnen für eine schnelle und effiziente Einführung der neuen Software. Zuverlässig, kompetent und persönlich!

Unsere Veranstaltungen im Mai bei der Stadtbau Deggendorf und der Wohnungsgenossenschaft Augsburg waren ein voller Erfolg. Lassen auch Sie sich die Option eines solchen Erfahrungsaustausches nicht entgehen und melden sich direkt mit dem zum Download zur Verfügungstehenden Anmeldeschreiben an!

Herr Breun, Wohnungsgenossenschaft Fürth – Oberasbach eG sowie Frau Lenz und Herr Rumpf von der Rumpf IT-Service GmbH freuen sich auf Ihr Kommen.