immotion Kurzfilm
Möchten Sie den immotion Kurzfilm sehen, klicken Sie auf das Bild.

Bestandsmanagement

Bestandsmanagement

  • Mit der Auftragsverwaltung werden Störungsmeldungen für eine Wirtschaftseinheit oder eine einzelne Mieteinheit direkt im System erfasst und als Auftrag über immotion® bis zur Erledigung verwaltet.
  • Bei der Auftragserfassung wird der gemeldete Schaden direkt einem Störungsort und einem möglichen Auftragnehmer zugeordnet. Der Auftrag wird um Kontaktdaten, geforderte Leistung und bei Bedarf um weitere Details ergänzt und per Brief, Fax, eMail oder auch ein Handwerkerportal an den Auftragnehmer übertragen.
  • Dabei unterstützt die Anwendung die schnelle Bearbeitung mit auswählbaren Gewerken, Auftragnehmern, Leistungsbeschreibungen und der optionalen Vorgabe eines Auftragswertes.
  • Die Vergabe der Aufträge erfolgt gegen Budgets, die eine Planung und Kontrolle auf der Ebene von Wirtschaftseinheiten und Sachbearbeitern ermöglichen und sich automatisch fortschreiben.
  • Mit der Erfassung im Rechnungseingangsbuch und/oder Buchung wird der Auftrag automatisch erledigt und somit im technischen Bestandsmanagement zum Objekt dokumentiert.

Handwerkerportal

Regiebetrieb (Lerf, Fakt, Mawi)

  • Mit der Leistungserfassung können auftragsbezogene Leistungen des Regiebetriebes erfasst und zum Nachweis gebracht werden. Mit der Faktura können erbrachte oder abgerechnete Leistungen (Regiebetrieb oder Handwerker) an Schadensverursacher (Mieter oder fremde Dritte) abgerechnet werden.
  • Die Grundlagen der Berechnung können erfasst oder automatisch aus den Reparaturaufträgen übernommen werden. Die Rechnungsbeträge werden auf Empfängerkonten gebucht. Mit der Materialwirtschaft erfolgt die Verwaltung von Artikeln bis hin zur Unterstützung bei der Inventur

Vertragsmanagement und Wartung

  • Verwalten und Auswerten von Wartungsverträgen
  • Generieren von wiederkehrenden Ereignissen und deren Kontrolle
  • Zuweisen von Ereignissen zu Ausstattungsmerkmalen aus dem Technischen Objektmanagement
  • Anbindung an die Auftragvergabe aus dem Bestandsmanagement für das Erfassen von Aufträgen für die zugewiesenen Austattungsmerkmale
  • Unterstützung bei der Kündigung von Verträgen